Ostern 2020

Liebe Mitglieder, Freunde und Boxerliebhaber,

wer von uns hätte vor nicht einmal vier Wochen daran gedacht, dass die
Absage aller Veranstaltungen, Einstellung des Übungsbetriebs,
Versammlungsverbote, Vermeidung jeglicher Zusammenkünfte und
sozialer Kontakte das Gebot der Stunde sind. Wir alle wissen nicht, wie
lange uns diese Einschränkungen noch begleiten werden. Distanz ist die
neue Nähe, die zum Schutz unser aller Gesundheit eingehalten werden
muss.


Wir waren es gewohnt, die nun vor uns liegenden Osterfeiertage für
Ausflüge oder Kurzreisen zu nutzen, das Frühlingserwachen der Natur,
das schöne Wetter und die Nähe vertrauter Freunde und Gleichgesinnter
zu genießen.


Dieses Osterfest wird nun ganz anders ablaufen und uns sicher noch lange
in Erinnerung bleiben. In meinem schon 70 Jahre währenden Dasein habe
ich eine derartige Entschleunigung noch nicht erlebt. Alles scheint zurzeit
stillzustehen. War es gestern noch das Streben nach Weiter, Höher und
Schneller, das unseren Alltag bestimmt hat, ist es heute das Bangen um
unsere Gesundheit.


Zum Schutze aller bleibt der Übungsbetrieb daher auch über den 14.04.
hinaus bis auf weiteres eingestellt. Sollten sich Änderungen ergeben,
werden wir an dieser Stelle und auf Facebook entsprechend informieren.
Gesundheit geht vor, deshalb passt auch weiterhin gut auf Euch auf und
bleibt gesund. Ich bin davon überzeugt, dass wir in ein paar Wochen
wieder wie gewohnt unsere sozialen Kontakte an gewohnter Stelle pflegen
können.


Da der Verein derzeit keine Einnahmen erzielen kann, sind wir auf
Spenden angewiesen. Wer uns auf diesem Weg unterstützen will, hier
unsere Bankverbindung:

Konto: Boxer-Klub Gruppe Kleinbeeren e.v., bei Postbank Berlin,
IBAN: DE84 1001 0010 0520 1011 09
Jeder EURO ist willkommen.

K. Jeske, 1. Vorsitzender

Trainingswochenende mit Maik und Karolin Schubert

Maik ist Deutscher Meister IGP 2019, Atibox-Vizemeister 2018 sowie Deutscher Meister IGP 2017

Wo?                                                          Wann?

Boxerklub Kleinbeeren                          Samstag, 06. Juni 2020         Beginn: 09:00 Uhr Ende: offen

Diedersdorfer Str.                                  Sonntag, 07. Juni 2020         Beginn: 09:00 Uhr Ende: 16:00 Uhr          

14979 Kleinbeeren

 

Kosten:

100 Euro mit Hund für zwei Tage                  50 Euro für zwei Tage ohne Hund

  50 Euro mit Hund für einen Tag                   30 Euro für einen Tag ohne Hund

 

Anmeldung:       Klaus Jeske (Facebook) oder k-jeske@arcor.de  

                            Sabine Göhl (Facebook) oder wuffclub@gmx.net

Bei Quartierbeschaffung sind wir gern behilflich. Wohnwagenstellplätze sind vorhanden.

 

Februar 2020

Liebe Sportfreunde,

 

im Februar war für uns vordergründig die Hauptversammlung am 22.02. von Bedeutung. Denn hier werden bekanntlich ja immer die Clubmeister verkündet.

Den dritten Platz teilen sich dieses Jahr Maxi Engelhardt, Helmut Fischer, Sabine Göhl, Melanie Grubert und Stephanie Löprick.

Der zweite Platz geht an Frank Lehmann.

Auf dem ersten Platz, mit großem Abstand, hat es Sigrid Freese geschafft.
Nochmal Gratulation an alle für die tollen Leistungen.

Dabei wurde die beste Fährte mit 98 Punkten von Sigrid Freese mit ihrer Astrid abgelegt. Frank Lehman hat mit seiner Nayra die Beste Unterordnung mit 81 Punkten und den besten Schutzdienst mit 88 Punkten gemacht.
Auch hier nochmal Glückwunsch dazu!


Dann hat es auch noch genadelt. Für 10 Jahre Mitgliedschaft hat Hannelore Schöneck eine Ehrennadel erhalten. Dann gab es gleich drei silberne Ehrennadeln für Gabriele Weichert, Sabine Göhl und Frank Lehmann.

Eine goldene Ehrrennadel wurde Bernd Deinert verliehen.
Darauf kann man ruhig stolz sein!


Ansonsten ist jetzt mit dem Laubharken erst einmal Schluss. Nochmals vielen Dank an alle, die wieder einmal kräftig mitgeholfen haben.